English

Willkommen


Das Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie (IKPP) wurde unter der Leitung von Professor Hans-Ulrich Wittchen seit seiner Berufung auf den Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie im Jahr 2000 zu einem der weltweit führenden Institutionen im Bereich der Klinischen Psychologie und Psychotherapieforschung mit nunmehr fünf Lehrstühlen und mehreren angeschlossenen Einrichtungen auf- und ausgebaut. Zum 1.4.2017 hat die Leitung Prof. Dr. Katja Beesdo-Baum übernommen.

Am IKPP sind derzeit fünf Lehrstühle etabliert, die gemeinschaftlich die Lehre und Forschung im Fach Klinische Psychologie und Psychotherapie an der TU Dresden vertreten: Zudem führen folgende frühere Lehrstuhlinhaber ihre Forschung am Institut fort:
Die folgenden Seiten informieren über die Aufgaben, Ziele, Arbeitsbereiche und Arbeitsgruppen des IKPP, die gradualen und postgradualen Studiengänge sowie die angeschlossenen Einrichtungen für Forschungs-, Lehr- und patientenbezogene Aufgaben. Zudem informieren die einzelnen Professuren über ihre Forschungsschwerpunkte und laufenden Projekte.