English

Willkommen


Das Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie ist eines der weltweit führenden Institutionen im Bereich der Psychologie und Psychotherapieforschung. An unserem Institut sind fünf Lehrstühle etabliert: Zudem führen folgende frühere Lehrstuhlinhaber ihre Forschung am Institut fort:
Aufgabengebiete:

Unsere Konzentration liegt auf der Ausbildung Klinischer Psychologen und Psychotherapeuten. Dafür entwickeln wir die entsprechend anerkannte Studiengänge. Dazu gehört das Bachelorstudium in Klinischer Psychologie und Psychotherapie, wir erstellen des Programmes für den Masterstudiengang und führen einen 3- oder 5 jähriges Aufbaustudium für Doktoranden als Postgradualer Studiengang Psychologische Psychotherapie" mit staatlicher Annerkennung in Deutschland durch. Seit 2015 hat die IAP-TU Dresden GmbH am Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapievom Sächsischen Staatsministerium für Soziales die staatliche Anerkennung für seinen Ausbildungsgang in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (Vertiefung Verhaltenstherapie) erhalten.

In der Forschung in unserem Institut gibt es eine einzigartige Kombination der psychologischen Forschung und der neurologischen Forschung mit epidemilogischen Lösung als einen "Methodeneckstein" im Bereich der Hirnleistungsstörung, mit Schwerpunkt der Entwicklung von Methoden der Behandlung von Angst, Depression, Substanzstörungen sowie neurologischer und somatischer Krankheitsbilder.

Unserer Schwerpunkte sind: Studien auf dem höchsten technischen, methodischen und medizinischem Wissensstand, die Folgen und Kosten seelischer Gesundheit, die Entwicklung von Verlaufsmodellen und komorbider Modelle, die Entwicklung neuartiger Diagnostikinstrumente und neuer Behandlungsmechanismen.

Die Mitarbeiter des Instituts arbeiten in 4 Arbeitsbereichen und in 11 Arbeitsgruppen.