Wir bitten alle Interessierten, sich ab 1. Mai 2016 in unserer zentralen Versuchspersonen-Datenbank einzutragen: https://zep.psych.tu-dresden.de


Neue und abgelaufene Experimente bitte an diese Adresse melden: webredaktion@psychologie.tu-dresden.de


Übersicht über aktuelle Experimente, bei denen Sie eine Vergütung bekommen oder Versuchspersonen-Stunden erwerben können:


Experiment Zeitraum Dauer Vergütung Zielgruppe
Kognitive Kontrolle bei Impulsivität und Kompulsivität „PULS“
Ziel der Studie ist es, mehr über die willentliche Selbstkontrolle des Menschen herauszufinden. Ein besonderer Schwerpunkt des Projekts ist es, zu untersuchen, welche Einflüsse Impulsivität und Kompulsivität auf die Verhaltenskontrolle haben. Ausführliche Informationen und Kontakt.
ab sofort 2 Termine (3 Stunden und 3,5 Stunden) und Befragung im Alltag mittels bereitgestellten Smartphone. (Im Vorfeld Online-Befragung und Telefoninterview) 80 Euro und bis zu 20€ Bonus Frauen und Männer im Alter von 18 bis 45 Jahren
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme von Psychologie-Studierenden und Psychologen/Psychologinnen nicht möglich ist.
Bewertung von Prüfungsformaten (Umfrage)
Link zur Studie: https://ww2.unipark.de/uc/MCCR/
Ende Juni bis Anfang Juli 2018 5 - 10 Minuten Verlosung von 20 Amazon-Gutscheinen im Wert von je 25€ unter allen Teilnehmenden (Vergabe per E-Mail) Studierende der Psychologie, die mindestens seit einem Semester an der Universität studieren
Entscheidungsaufgabe am Computer
Ort: Bürogebäude Zellescher Weg (Zellescher Weg 17, 01069 Dresden), Raum: A234
Kontakt: johanna.dicke@gmail.com
Gewünschten Termin bitte in Doodle eintragen:https://doodle.com/poll/67vdaygashrik8dv
ab sofort ca. 1 Stunde Basis von 6 € / h oder Versuchspersonenstunde + Bonus in Abhängigkeit der Leistung Studienteilnehmer/-innen im Alter von 18 bis 30 Jahren mit folgenden Voraussetzungen:
• keine neurologischen & psychischen Erkrankungen jetzt oder in der Vergangenheit, keine Einnahme von Psychopharmaka
• kein regelmäßiger Drogenkonsum (außer Zigaretten; bei Alkohol max. 7 Einheiten/Woche)
• normales oder korrigiertes Sehvermögen
• Deutsch als Muttersprache
Einfluss taktiler Stimulation auf kognitive Kontrollprozesse
Kontakt (bitte Studiennamen angeben): KJPForschung@uniklinikum-dresden.de
ab sofort 1 Termin a 1 h 10€ oder 1 VP-Stunde Kriterien:
- Alter 18-30 Jahre
- Rechtshänder
- Normale Empfindungsfähigkeit in den Händen
- Keine Einnahme von Medikamenten, welche Wirkung auf Hirnfunktion haben
- keine neurologischen oder psychiatrischen (Vor-)Erkrankungen
- keine Rastazöpfe / Dreadlocks etc. (wg. EEG-Haube)
Handlungskontrolle bei emotionalen und konfligierenden Stimuli
Kontakt (bitte Studiennamen angeben): KJPForschung@uniklinikum-dresden.de
ab sofort 1 Termin a 2,5 h 20€ oder 2,5 VP-Stunden Kriterien:
- Alter 18-30 Jahre
- Rechtshänder
- keine neurologischen oder psychiatrischen (Vor-)Erkrankungen
- keine Rastazöpfe / Dreadlocks etc. (wg. EEG-Haube)
Studie zum Effekt von Schlafentzug auf kognitive Kontrolle
Kontakt (bitte Studiennamen angeben): KJPForschung@uniklinikum-dresden.de
ab sofort 2 Termin a ca. 1,5 h 30€ oder 3 VP-Stunden Kriterien:
- Alter 18-30 Jahre
- Rechtshänder
- keine neurologischen oder psychiatrischen (Vor-)Erkrankungen
- keine Rastazöpfe / Dreadlocks etc. (wg. EEG-Haube)
Studie zu emotionaler Kontrolle
Kontakt (bitte Studiennamen angeben): KJPForschung@uniklinikum-dresden.de
ab sofort 1 Termin a 2 Stunden 20 € oder 2 VP-h Kriterien:
- Alter 18-30 Jahre
- Keine psychiatr. oder neurolog. (Vor-)erkrankung
- keine Rastazöpfe/Dreadlocks (wg. EEG-Haube)
Handlungskontrolle unter transkranieller Wechselstromstimulation
Kontakt (bitte Studiennamen angeben): KJPForschung@uniklinikum-dresden.de
ab sofort 2 Termine á ca. 1,5 Stunden 30€ oder 3 VP-Stunden Voraussetzungen:

Alter 18-30
Keine psychiatr. oder neurolog. (Vor-)erkrankung
keine festsitzenden Piercings im Kopf- und Halsbereich
Effekte transkranieller Gleichstromstimulation UND Methylphenidat auf Aufmerksamkeit
Kontakt (bitte Studiennamen angeben): KJPForschung@uniklinikum-dresden.de
ab Mitte 02/2018 2 Termine á ca. 2,5 Stunden (vormittags ab 10 Uhr) 50,-€ oder 5 VP-Stunden Voraussetzungen:

männlich
Alter 18-30
Rechtshändigkeit
Keine psychiatr. oder neurolog. (Vor-)erkrankung
keine (zeitnahe) Teilnahme an Methylphenidat- UND/ODER tDCS-Studie
keine Rastazöpfe / Dreadlocks etc. (wg. EEG-Haube)
ADHD_Adult - Studie zu Impulsivität bei AD(H)S
Kontakt (bitte Studiennamen angeben): KJPForschung@uniklinikum-dresden.de
ab sofort 2 Termine
  • 1 Screeningtermin (1h)
  • 1 EEG-Termin (2h)
30 € oder 3 VP-Stunden Kriterien:
  • 18 bis 35 Jahre
  • diagnostizierte Aufmerksamkeitsdefizit(-Hyperaktivitäts)-Störung AD(H)S
Neurobiologie der Anorexia Nervosa
Kontakt (bitte Studiennamen angeben): KJPForschung@uniklinikum-dresden.de
ab sofort 2 Termine
  • 1 Diagnostiktermin (ca. 2h)
  • 1 MRT-Termin (ca. 3h)
35,-€ oder 5 VP-Stunden Kriterien:
  • weiblich
  • <= 29 Jahre
  • keine (andere) psychiatrische, neurologische, metabolische o. chron.-entzündliche Erkrankung
  • MRT-tauglich (kein Metall am/im Körper)
  • nicht schwanger/stillend
Assistenzsystem-Dialog
Evaluationsstudie für ein Assistenzsystemkonzept. Wir untersuchen, auf welche Weise Mensch und System im Dialog miteinander kommunizieren, um gemeinsam die Lösungen für Probleme zu finden.
Kontakt: liyijun725@hotmail.com
ab sofort 1 - 1,5 h 1 - 1,5 VP-Stunden oder 5€ pro Stunde Deutsch Muttersprache, keine Teilnahme am Experiment "Assistenzsystem-Dialog" im Dezember 2017
Erfahrungsbasiertes Experiment zu einem Approach-Avoidance-Conflict am Computer
https://doodle.com/poll/kyrgnhy8g3nskiuu
Mail: master_arbeit2018@web.de
ab sofort 1 h 1,5 VP-Stunden oder 5€ - gesunde ProbandInnen
- Alter: 18-55 Jahre
- BA Psychologie bis einschließlich 6.Semester möglich
- Studienfach egal
Studie: ELA II - Entscheidungsbasiertes Lernen (Institut für Klinische Psychologie, TU Dresden)
Thema: Kognitive und emotionale Lernprozessen bei angenehmen und unangenehmen Reizen
Die Studie beinhaltet eine Entscheidungsaufgabe am Computer und wird am Neuroimaging Center der TU Dresden (Chemnitzer Straße 46 A) durchgeführt.
Link zur Anmeldung: https://doodle.com/poll/b8fr7wii4dhg67h3
Bei Fragen gerne einfach schreiben an: klips_exp@mailbox.tu-dresden.de
ab sofort 1-2 h 10 Euro oder 2 VP-Stunden - Gesunde Probanden/innen
- Aktuell Student/-in (Psychologie: nur Bachelor)
- Alter: 18 - 55 Jahre
- Keine Teilnahme an Studien mit elektrotaktilen Reizen in den letzten 8 Monaten
Masterarbeit am Lehrstuhl der Psychologie des Lehrens und Lernens
Experiment zum Lernverhalten.
Das Experiment findet in Seminargebäude 2 (Zellescher Weg) Raum 215b statt.
Teilnahme über doodle:https://doodle.com/poll/t3xa43syv6ymvq3a
60 min - 70 min Versuchspersonenstunden oder Teilnahme an der Verlosung von 3 Amazon Gutscheinen á je 50€
SPINNENSTUDIE (FEAr) ZUR UNTERSUCHUNG DER BEHANDLUNG VON ANGSTSTÖRUNGEN
Die Exposition gilt für die Angstbehandlung als Methode der Wahl. In unserer Studie wollen wir neue technische Innovationen bei der Exposition in-vivo auf Praktikabilität untersuchen und somit die Therapie von Angststörungen optimieren. Dazu werden Sie einige Fragebögen ausfüllen und nach kurzer Wissensvermittlung zum Thema Angststörungen eine Exposition mit einer Spinne durchführen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns unter: spinnenangst@uniklinikum-dresden.de
bis 1.7.2018 ca. 60 min 10,- € - moderate Spinnenangst
- mindestens 18 Jahre
- Muttersprache: Deutsch
- derzeitige psychische Gesundheit
- keine wesentlichen somatisch - gesundheitlichen Beeinträchtigungen (z.B. Epilepsie, Diabetes mellitus, Herzerkrankungen, …)
- keine Schwangerschaft
App-basiertes Schlaftraining "Refresh"
Teilnehmer für Studie im Rahmen einer Master-Arbeit gesucht. "Refresh" ist ein App-basiertes Schlaftraining, was die Schlafqualität verbessern kann. Weiterlesen...
Bei Interesse bitte einfach den Eingangsfragebogen ausfüllen: https://tinyurl.com/SchlaftrainingRefresh
Anmeldung ab sofort bis 30.06. möglich Eingangsfragebogen ca. 5min, App-Nutzung 1mal pro Woche je 10 min für 8 Wochen, Nachbefragung ca. 5min 4 VP-Stunden und Teilnahme an Gewinnspiel für Amazon-Gutscheine (2x 10€, 1x 20€, 1x 25€) Studienteilnehmer ab 18 Jahren, während der nächsten 8 Wochen Zugang zu Smartphone, Tablet, Laptop oder PC mit App-Nutzung, keine Depressive oder Bipolare Störung in letzten 6 Monaten
EEG Studie des EMOTISK Projektes
Wir suchen für eine Studie zur Emotionserkennung und Aufmerksamkeitsfokussierung interessierte Probanden, die bereit sind eine EEG Messung durchführen zu lassen. Die Experimente finden im Weberbau statt. Bitte schreibt uns unter emotisk.eeg@gmail.com an und schreibt uns eure Telefonnummer und Zeiten an denen wir euch erreichen können.
ab sofort ca. 2,5 h 8,50/h oder entsprechend VP-Stunden -Männer zwischen 18 und 30
-keine neurologischen oder psychiatrischen Erkrankungen
-keine Hauterkrankungen im Kopf- oder Gesichtsbereich (aufgrund der EEG-Kappe)
"tDCS + EEG Studie" (Entwicklungspsychologie)
Mit der Hirnstimulationstechnik tDCS ist es möglich durch einen schmerzlosen Stromfluss die Erregbarkeit des Gehirns kurzzeitig zu beeinflussen. In dieser Studie untersuchen wir den Effekt dieser Hirnstimulation auf die Entscheidungsfindung.
Kontakt: lifelab.epsy.tud@gmail.com
Bitte Telefonnummer für Telefonscreening angeben!
ab sofort 2 Termine a ca. 4 Stunden ca. 70€ oder ca. 8 VP-Stunden Gesunde Studienteilnehmer 20 bis 30 Jahre männliche Teilnehmer, Rechtshänder, Deutsch Muttersprachler
Fitness Tracking
Teilnehmer für Studie im Rahmen der Master-Arbeit gesucht. Ich möchte mehr über das Sport- und Essverhalten sowie die Körperzufriedenheit sowohl von Nutzern von Fitnesstrackern (z.B. Fitbit, Jawbone, Apps wie Runtastic, etc.) als auch von Nicht-Nutzern herausfinden.
Mehr Informationen unter https://bildungsportal.sachsen.de/survey/limesurvey/index.php/458848/
ab sofort bis Ende Juni 10 - 20 Minuten keine, Teilnahme am Gewinnspiel für Amazon-Gutscheine Männer und Frauen über 18 Jahre
Ausschluss bei Diagnose von Essstörungen oder Körperdysmorpher Störung
Nutzung von Fitness Tracking ist kein Einschlusskriterium
everyBody - mehrwöchiges, maßgeschneidertes Online-Programm zur Steigerung der Körperzufriedenheit
Bist du unzufrieden mit deinem Körper? everyBody hilft dir! Das von Wissenschaftlern der Universität Dresden entwickelte Online-Programm will mit dem Bild vom perfekten Frauenkörper brechen und dir zu einem glücklichen Körpergefühl verhelfen. Link zur Anmeldung: https://www.icare-online.eu/de/everybody.html
Kontakt: barbara.nacke@tu-dresden.de(bei Fragen und zur Bescheinigung der VP-Stunden kontaktieren)
ab sofort bis Mitte 2019 4-12 Wochen, ca. 30-60min pro Woche, flexible Zeiteinteilung insgesamt 3-7 VP-h (je nach Aktivität im Programm) Frauen ab 18
Entscheidungen bei der Routenwahl im Straßenverkehr
Die Professuren für Verkehrspsychologie & Verkehrspolitik suchen Teilnehmer für Entscheidungsaufgaben bzgl. der Routenwahl im Straßenverkehr (PC-Aufgaben). Termine werden individuell vereinbart. Das Experiment findet im Gerhart-Potthoff-Bau statt. Interessenten melden sich bitte unter: pascal.friebel@tu-dresden.de
Ende Mai bis Anfang Juli 2018 45 Minuten 10 € oder 1 VP-Stunde
zusätzlich Verlosung von 20 x 25 € Amazon-Gutscheinen unter allen Teilnehmern
Frauen und Männer ab einem Alter von 18 Jahren
Deutsch als Muttersprache
wichtig:
- Besitz eines gültigen Pkw-Führerscheins
- selbst einen Pkw in den letzten drei Monaten gefahren haben (Besitz eines eigenen Pkws nicht notwendig!)
Baggerfahren in VR-Simulation
Wir suchen für unser Research&Intervention Projekt im Bereich Ingenieurpsychologie noch Teilnehmer/innen für eine Baggerfahrt der besonderen Art. Dabei haben die Probanden die Möglichkeit, sich beim Baggerfahren in einer Virtual Reality Simulation auszuprobieren. Interesse? Dann trag dich mit deiner E-Mail-Adresse unter folgendem Doodle-Link ein und komm pünktlich zu deinem gewählten Termin ins Foyer des Georg-Schumann-Bau. Dort holen wir dich ab. https://doodle.com/poll/4899vpdfp793t55y Bei Fragen, meld dich gern unter marie.grimmelsmann@tu-dresden.de
ab sofort 1 Stunde Als Dank für deine Teilnahme stehen Süßigkeiten für dich bereit und du bekommst 1-1,5 Versuchspersonenstunden. Frauen und Männer im Alter von 18 bis 80 Jahren
Deutschkenntnisse
Entscheidungslernen
Wir suchen für unsere Masterarbeit noch TeilnehmerInnen. Es erwartet Dich ein spannendes Computerexperiment zum Thema Entscheidungslernen. Unter folgendem Link https://doodle.com/poll/aiw86pxwrz69and2 kannst Du Dich entweder direkt für einen freien Termin eintragen oder Kontakt mit uns aufnehmen. Wir würden uns freuen!
ab sofort ca 1,5 Stunden 2 VP-h Frauen und Männer im Alter zwischen 18-55 Jahren mit folgenden Ausschlusskriterien:

1) Kardiovaskuläre-, Atemwegs- und/ oder neurologische Krankheiten sowie schwere akute körperliche Erkrankungen
2) Bipolare Störungen, Psychosen, Schädel-Hirn-Traumata und mentale Retardation
3) Ärztlicher Rat, stressbehaftete Situationen zu meiden
4) Diagnostizierte Depression, emotionale Störung und/ oder Einnahme von psycho- pharmakologischen Medikamenten,
5) Substanzabhängigkeit und -missbrauch,
6) Schwangerschaft.
7) BA Psychologie 3.Fachsemester oder höher
Untersuchung der Lern- und Gedächtnisleistung bei Gewinnaussicht
Kontakt: dsnt17@gmail.com
ab sofort 1 Stunde 10 € oder 1 VP-Stunde Zielgruppe:
Gesunde männliche & weibliche Studienteilnehmer
20 bis 35 Jahre/ 55-75 Jahre

Wichtig:
-gute Deutschkenntnisse
-kein Drogenmissbrauch
-normales/ korrigiertes Sehvermögen
-keine psychiatrischen/ neurologischen (Vor-) Erkrankungen
Your brain reads your food preference
Kontakt: pengfeihan88@gmail.com
March to August 2018 2 Stunden
1 visit (1 hour) for taste/smell test
1 visit (1 hour) for fMRI test
20 € in total Studienteilnehmer/-innen im Alter von 18 bis 35 Jahren mit folgenden Voraussetzungen:
Study participants aged 18 to 35 years with the following prerequisites:

• Non-smoking and right-handed
• No food restrictions (e.g. vegetarian, or religion reason)
• No smell or taste disorders
• No claustrophobia
• Basic English-speaking is necessary
Rauchen und Selbstregulation; Studie A Selbstregulation und Stress sowie Studie B Verläufe der Selbstregulation
Anmeldung per Mail: suchtforschung@tu-dresden.de
Weiter Infos hier.
ab sofort Studie A ca. 3 Stunden, Studie B ca. 2,5 Stunden (inkl. Haare waschen) Studie A 28€ oder 3 VP-Stunden, Studie B 25€ oder 2,5 VP-Stunden Studie A ausschließlich Männer, Studie B Männer und Frauen zwischen 19 - 50 Jahren; Nikotinabhängig (min. 10 Zigaretten/Tag); keine psychiatr. oder neurolog. (Vor-)erkrankungen; keine Rastazöpfe/Dreadlocks etc (EEG-Haube bei Studie B); MRT-tauglich (Studie A)
Vermeidungsverhalten als Ergebnis einseitig ausgeübter kognitiver Kontrolle bei spezifischer Phobie
Für die Teilnahme bitte unter folgendem Teilnahmelink registrieren (Dauer ca. 5min.): https://ssl.psych.tu-dresden.de/spinnenangst/
Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an Esther Seidl: esther.seidl@tu-dresden.de (0351 463 43835) oder Dr. Judith Schäfer: Judith.schaefer@tu-dresden.de
ab sofort Unterschiedlich je nach Gruppe (Gesund: 3 Termine/ Phobie: 7 Termine; + Alltagserhebung) Je nach Gruppe (Gesund: 71,50€/ Phobie: 116,50€ + 50€ Bonus für vollendete Studienteilnahme = alle Termine wahrgenommen) Personen mit einer Spinnenphobie/starker Spinnenängstlichkeit oder gesunde Personen
· Muttersprache Deutsch
· 18-50 Jahre
· kein starker Raucher ( nicht <10 Zigaretten/Tag)
Persönlichkeit und Verhalten in Arbeitsgruppen (Online-Studie)
Thema: Persönlichkeitsmessung und Experiment zu Arbeitsteams (mit Option: sehr ausführliches professionelles psychologisches Feedback)
Link zur Anmeldung: https://ww2.unipark.de/uc/M_Zinke/976c/?a=5&b=6
Kontakt: nikolai.zinke@uni-rostock.de
ab sofort (bis Herbst 2018) 2 Befragungen (je ca. 30-40 Min.) im Abstand von ca. 2 Wochen sehr ausführliches psychologisches Feedback nach vollständiger Teilnahme + Verlosung von zwei Büchergutscheinen im Wert von je 20 Euro unter allen Teilnehmenden ab 18 Jahre, besonders gern: Berufstätige, männlich und nicht-psychologischer Hintergrund (aber KEIN Muss!)